Glauben. Hoffen. Leben.

Über uns

Wir sind …

Wir sind Christen, die sich unter dem Namen „Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde” in Kulmbach treffen.

Wir sind damit eine freie, selbständige christliche Gemeinde, rechtlich und organisatorisch unabhängig von Staat und Kirche.

Die Zugehörigkeit ist freiwillig, wir verwalten alle unsere Angelegenheiten selbst und sind allein unserem Herrn Jesus Christus verantwortlich.

Wir erheben keine Kirchensteuern und finanzieren unsere Gemeindearbeit durch freiwillige Spenden.

Wir sehen …

Wir sehen die Gemeinde Jesu Christi nach dem Neuen Testament als Gemeinschaft aller durch Gottes Geist wiedergeborenen Christen – hier in Kulmbach und in der ganzen Welt.

Durch das gemeinsame Bekenntnis zu Jesus Christus fühlen wir uns verbunden mit allen gläubigen Christen in den verschiedensten Kirchen und Gemeinden.

Wir sehen folgende Worte Jesu als unsere Aufgabe:

„Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe.“
(Matthäus 28:19)

Ich bin der Weg, antwortete Jesus, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich.
Die Bibel | Johannes 14:6

Wir bekennen …

Wir sind davon überzeugt, dass die ganze Bibel (Die Heilige Schrift) von Gott eingegeben ist. Darum ist sie für uns völlig zuverlässig und einzige Autorität, sowohl für unser persönliches- als auch für das Gemeindeleben.

Bei Entscheidungen gilt demnach nicht das demokratische Mehrheitsprinzip, sondern das Hören auf Gottes Wort und das gemeinsame Gebet. Das bedeutet, die Leitung der Gemeinde liegt nicht in den Händen eines oder mehrerer Menschen, sondern wir erwarten sie durch unseren Herrn Jesus Christus.

Gemäß dem Bibelwort „Einer ist euer Meister, der Christus, ihr aber alle seid Brüder“ (Matthäus 23:8) d. h. Glaubensgeschwister, unterscheiden wir nicht zwischen „Geistlichen“ und „Laien“.
Alle sollen entsprechend der ihnen verliehenen Gaben und in der von Gott gegebenen Ordnung mitarbeiten.

Wir praktizieren die Glaubenstaufe.
Das bedeutet: Nur wer Jesus Christus als persönlichen Erretter und Herrn in seinem Leben angenommen hat, kann dies durch die Taufe bezeugen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weite Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.